Wischen einer Festplatte in 4 einfachen Schritten

Wenn es Zeit ist zu Wenn Sie Ihren Computer verkaufen, möchten Sie die Festplatte vollständig löschen. Nach dem Außerdem möchten Sie keine persönlichen oder berufsbezogenen Dateien Parteien könnten ausnutzen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie alle löschen können Daten in Ihrem PC dauerhaft.

Löschen oder Löschen von Daten

Jeder kann löschen Daten. Das Verschieben von Objekten in den Papierkorb ist nicht schwer. Aber das ist nicht dasselbe als Daten löschen. Eine gelöschte Datei kann über ein Wiederherstellungsprogramm wiederhergestellt werden oder Hardware. Das Formatieren einer Festplatte vor dem Verkauf ist jedoch empfehlenswert das reicht nicht aus, um Daten zu löschen.

Wischen einer Festplatte in 4 einfachen Schritten

Das sagte du Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Festplatte löschen möchten, bevor Sie fortfahren. Sie können die gelöschten Daten nicht mehr wiederherstellen, nachdem der Vorgang abgeschlossen ist.

Ihre Daten löschen

Folge dem Anweisungen unten, um Daten von Ihrem Windows 10-Computer zu löschen.

Schritt 1: Machen Sie etwas Vorarbeit

Bevor Sie beginnen, Sie müssen sich auf die Festplattenbereinigung vorbereiten. Hier sind einige der Dinge, die Sie tun wird brauchen.

Datenvernichtungssoftware

Sie müssen etwas recherchieren. Einige Desinfektionssoftware kann nur Festplatten löschen, jedoch keine SSDs (Solid State Drives). Sie sollten auch nach Software suchen, die auf startfähigen Laufwerken wie Flash-Laufwerken funktionieren kann, wenn Sie den gesamten Computer löschen.

Wir haben bereits einen ausführlichen Leitfaden für das Internet geschrieben 5 beste Dienstprogramme zum Abwischen von Festplatten , so lesen Sie das, nachdem Sie diesen Artikel beendet haben.

Datensicherung

Unnötig zu erwähnen, Sichern Sie alle wichtigen Dateien, bevor Sie fortfahren. Sie können alle Ihre kopieren Daten an einen temporären Ort außerhalb des Laufwerks, das Sie löschen.

Wischen einer Festplatte in 4 einfachen Schritten 1

Erforschen Sie Ihre Sicherungsoptionen. Wechseln Sie in Windows 10 zu Windows die Einstellungen > Update & Sicherheit > Backup . Hier finden Sie mehrere Optionen zum Sichern Ihrer Dateien.

Produktinformation

Seien Sie sicher zu haben alle Ihre Produktinformationen zur Hand. Stellen Sie sicher, dass Sie die Seriennummern für sichern Ihr Windows 7-Betriebssystem zum Beispiel. Sie werden diese benötigen, wenn Sie eine Neuinstallation durchführen Software auf einem anderen Rechner auf der ganzen Linie.

Startfähige Festplatte

Du brauchst eine dediziertes USB-Laufwerk für Ihre Datenvernichtungssoftware. Sie können es nicht Starten Sie eine Anwendung auf Ihrem Computer, wenn Sie sie bereinigen. Deshalb bist du Sie müssen das Programm auf einem externen Laufwerk speichern. Das Speichern auf einer CD wäre auch so Arbeit.

Die meisten Hygienisierungsmaßnahmen Programme werden als ISO-Image-Datei gespeichert. Kopieren Sie einfach die ISO-Datei würde nicht funktionieren. Sehen Sie sich an, wie Sie eine ISO-Datei auf eine CD oder ein Flash-Laufwerk brennen, wenn unsicher, wie es weitergeht.

Schritt 2: Führen Sie zuerst einen Windows-Reset aus

Gehe zu Windows-Einstellungen > Update & Wiederherstellung > Wiederherstellung . Unter Setzen Sie diesen PC zurück , klicken Erhalten Gestartet .

Wischen einer Festplatte in 4 einfachen Schritten 2

Du wirst dann sein gebeten, eine Option auszuwählen. Sie können entweder alle Dateien behalten oder entfernen alles. Klicken Alles entfernen .

Wischen einer Festplatte in 4 einfachen Schritten 3

Windows wird Fahren Sie fort, um alle Ihre Dateien zu löschen.

Hinweis: Wenn Sie gefragt werden, ob Sie Um nicht nur Dateien zu entfernen, sondern auch die Laufwerke zu reinigen, wählen Sie Entfernen Sie die Dateien und reinigen Sie das Laufwerk .

Schritt 3: Führen Sie das Datenlöschprogramm aus

Jedes Programm wird ausgeführt anders, aber die meisten kommen mit leicht zu befolgenden Anweisungen. Sie werden wahrscheinlich Sie müssen Ihren Computer neu starten, um das Programm auszuführen. Legen Sie die CD oder das Flash-Laufwerk ein und starten Sie Ihren PC neu. Während des Neustarts sollte Ihr PC Zugriff auf die Datenvernichtungssoftware.

Wenn Sie haben Wenn Sie das Programm nicht laden, müssen Sie wahrscheinlich einige Änderungen an Ihrem Programm vornehmen BIOS-Einstellungen.

Um auf das BIOS zuzugreifen, gehe zu Windows-Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung . Unter Fortgeschrittenes Start-up , klicken Neustart Jetzt .

Wischen einer Festplatte in 4 einfachen Schritten 4

Auf der nächsten Bildschirm, gehen Sie zu Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Wählen Sie UEFI-Einstellungen > Neustart . Dies öffnet das BIOS nach dem System startet neu.

Wischen einer Festplatte in 4 einfachen Schritten 5

Das BIOS Die Benutzeroberfläche variiert je nach verwendetem Motherboard. Allerdings alle BIOS können Sie die Startreihenfolge ändern. Bearbeiten Sie die Reihenfolge, um CD / DVD oder zu priorisieren Wechselmedien. Dadurch kann Ihr Computer den Inhalt Ihrer CD oder Flash-Laufwerk.

Schritt 4: Wischen Sie physisch die Festplatte ab (optional)

Wenn es keine gibt Wenn Sie die Festplatte erneut verwenden möchten, sollten Sie sie physisch löschen. Sie können dazu ein Seltenerdmetall verwenden. Andere versuchen, die Fahrt abzubauen indem Sie es auseinander schrauben, bevor Sie die gesamte Sache entsorgen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..