Fix Microsoft Outlook hat einen Problemfehler festgestellt

Eine der beliebtesten Fehlermeldungen von Microsoft ist " Programm X hat ein Problem festgestellt und muss schließen " . Sie erhalten diese Nachricht von so ziemlich jedem Microsoft-Produkt, einschließlich Microsoft Office, Windows und Internet Explorer. Zuvor habe ich über eine Lösung geschrieben Internet Explorer hat ein Problem festgestellt und muss geschlossen werden Error.

In diesem Artikel werde ich mehrere Möglichkeiten ausprobieren, wie Sie versuchen, denselben Fehler für Microsoft Outlook zu beheben! Es sieht vielleicht so aus:

 AppName: outlook.exe AppVer: 11.0.8010.0 AppStamp: 232039e
ModName: msmapi32.dll ModVer: 11.0.8002.0 ModStamp: 32949d2  Microsoft Outlook hat ein Problem festgestellt. 

Leider ist das Beheben dieses Fehlers nicht sehr einfach, da mehrere zugrunde liegende Probleme die gleiche Fehlermeldung erzeugen können! Daher sehen Sie diesen Fehler möglicherweise nur in Outlook, wenn Sie das Programm schließen, oder Sie sehen es jedes Mal, wenn Sie nach neuen E-Mails suchen.

Jeder davon muss anders gelöst werden! In diesem Artikel werde ich alle möglichen Wege auflisten, die ich kenne, um diesen ärgerlichen Fehler zu beheben, und hoffentlich funktioniert einer von ihnen für Sie.

Aussichtsproblem

Achten Sie auch darauf, meine anderen Beiträge für den Fall zu überprüfen Outlook wird nicht ordnungsgemäß gestartet oder wenn du einen bekommst Fehlermeldung beim Versuch, Outlook zu öffnen .

Methode 1 - Installieren Sie Windows- und Office-Updates

Ich werde mit den leichteren Tipps beginnen, bevor ich auf technische Lösungen zugreife. Fahren Sie fort und installieren Sie die neuesten Windows-Updates und die neuesten Office-Updates. Wenn Sie Outlook mit Business Contact Manager haben, stellen Sie sicher, dass Sie auch die Service Packs dafür installieren. Das wird Ihr Problem wahrscheinlich nicht lösen, aber es ist einen Versuch wert.

Methode 2 - Löschen und neu erstellen E-Mail-Konto

Manchmal hängt dieser Fehler mit der tatsächlichen Einrichtung des E-Mail-Kontos in Outlook zusammen. Sie können versuchen, den E-Mail-Account zu löschen Werkzeuge und dann E-mail Konten . In neueren Versionen von Outlook klicken Sie auf Datei und dann Account Einstellungen .

Tools E-Mail-Konten

Klicken Sie auf den E-Mail-Account und wählen Sie Löschen oder Löschen .

Outlook E-Mail-Konten

Erstellen Sie das E-Mail-Konto in Outlook neu und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Methode 3 - Starten Sie Outlook ohne Add-Ons

Outlook-Add-Ons können dieses Problem ebenfalls verursachen. Überprüfen Sie daher, ob kürzlich neue Add-Ons installiert wurden. Wenn Sie beispielsweise Adobe Professional installieren, wird versucht, ein PDF-Add-on für alle Office-Programme zu installieren.

Wenn Sie eine Art Outlook-Connector-Add-On installieren, deinstallieren Sie das und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Das Installieren eines Antivirenprogramms wie AVG usw. kann auch ein Add-On zu Outlook installieren. Andere Add-Ons wie Spam-Filter könnten ebenfalls das Problem verursachen.

Sie können schnell feststellen, ob ein Add-On das Problem verursacht, indem Sie Outlook ohne Add-Ons starten. Starten von Outlook im abgesicherten Modus wird dies erreichen.

Gehen Sie zu Start, dann Ausführen, und geben Sie den folgenden Befehl in das Feld Öffnen ein:

 Ausblick / sicher 

Wenn Ihr Problem verschwindet, dann wissen Sie, dass es eines der Add-Ons ist. In Outlook können Sie Add-Ins aktivieren oder deaktivieren, indem Sie auf klicken Datei , Optionen und dann auf klicken Add-Ins .

Fix Microsoft Outlook hat einen Problemfehler festgestellt

In älteren Versionen von Outlook können Sie Add-Ins deaktivieren, indem Sie auf klicken Werkzeuge , Trustcenter und dann auf klicken Add-Ins .

Methode 4 - Deinstallieren Sie neue Software

Sie können diesen Fehler auch in Outlook erhalten, indem Sie eine andere Software von Drittanbietern auf Ihrem Computer installieren. Wenn Sie beispielsweise kürzlich eine neue Symbolleiste für IE installiert haben, deinstallieren Sie sie. Wenn Sie kürzlich auf eine neue Version von IE aktualisiert haben, versuchen Sie, zu einer älteren Version zurückzukehren. Manchmal können andere Programme, die nicht mit Outlook in Verbindung stehen, dazu führen, dass dieser Fehler angezeigt wird!

Methode 5 - Suchen Sie die beschädigte E-Mail und löschen Sie sie

Das mag seltsam klingen, aber eine bestimmte E-Mail kann das gesamte Outlook-Programm zum Absturz bringen! Seltsamerweise habe ich das oft geschehen gesehen. Wenn Sie versuchen, eine bestimmte E-Mail in Ihrem Posteingang zu lesen, stürzt Outlook plötzlich ab und wird ohne vorherige Benachrichtigung geschlossen.

Sie müssen Ihre E-Mails durchgehen und versuchen, die E-Mails oder E-Mails zu finden, die zum Absturz von Outlook führen. Obwohl dies sehr selten ist, kann es passieren und kann sehr frustrierend sein, es herauszufinden. Mein Vorschlag wäre, einfach auf die erste E-Mail zu klicken und E-Mails langsam durch die E-Mails zu blättern, bis Sie die korrupte E-Mail erreichen.

Methode 6 - Ersetzen Sie msmapi32.dll durch eine ältere Version

Einige Leute haben geschworen, dass durch das Ersetzen dieser Datei durch eine andere Version ihr Problem verschwunden ist. Dies ist jedoch ein wenig komplizierter, da es viele Versionen dieser Datei gibt und Sie herausfinden müssen, welcher tatsächlich funktionieren wird. Am besten kopieren Sie einfach den aktuellen Ordner an einen anderen Ort und probieren verschiedene Versionen dieser Datei aus.

Sie müssen eine Suche auf Google nach msmapi32.dll durchführen, um die Dateien tatsächlich zu finden und herunterzuladen, aber dies könnte für einige Leute funktionieren.

Methode 7 - Löschen oder Umbenennen der Auto-Vervollständigen-Datei

Sie können auch versuchen, die Verlaufsdatei für die automatische Vervollständigung zu löschen, da diese manchmal beschädigt wird und diesen Fehler verursachen kann. Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie versteckte Dateien und Ordner sehen können, indem Sie zum Windows Explorer gehen und auf klicken Werkzeuge , Optionen , klick auf die Aussicht Tab und wählen Versteckte Dateien und Ordner anzeigen .

Navigiere nun zum folgenden Verzeichnis:

 C: \ Dokumente und Einstellungen \ Benutzername \ Anwendungsdaten \ Microsoft \ Outlook 

Suchen Sie nun die Datei mit der Erweiterung .NK2 und benennen Sie die Erweiterung in eine andere Datei um oder löschen Sie die Datei einfach. Outlook wird es automatisch neu erstellen und hoffentlich wird die neue Version fehlerfrei sein.

Das ist alles! Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie immer versuchen, Outlook vollständig zu deinstallieren und es neu zu installieren, um zu sehen, ob das funktioniert. Abgesehen davon sollte eine der oben genannten Methoden Ihren Outlook-Fehler beheben! Wenn nicht, poste einen Kommentar und ich werde versuchen zu helfen! Genießen!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..